Seit ihrer Gründung 1965 steht die Sentana Filmproduktion für die Entwicklung von besonderen Drehbüchern/Filmstoffen und für die Umsetzung von (Ko-) Produktionen im Kino und TV- Bereich,

sowie von Werbekonzepten.

 

Die Geschäftsführer sind  Michael und Simon Verhoeven.

 

Zum Portfolio gehören preisgekrönte Kino und TV-Filme (z.B. "Die Weiße Rose", "Das schreckliche Mädchen", "Let´s go!" oder die Kultserien der 90er Jahre wie „Die schnelle Gerdi“ und „Lilli Lottofee“, sowie wichtige Dokumentarfilme wie„Menschliches Versagen“ ,“Der Unbekannte Soldat“ oder

„Die zweite Hinrichtung-Amerika und die Todesstrafe".

 

Bei der Produktion des besucherstärksten Films 2016, „Willkommen bei den Hartmanns“ und ganz aktuell bei dem neuen Film von Simon Verhoeven „Nightlife“ gab es eine gelungene Zusammenarbeit

mit der Wiedemann & Berg Filmproduktion.

 

Auszeichnungen (Auswahl): Deutscher Filmpreis, der Silberne Bär und der Publikumspreis der

Berlinale, New York Film Critics Circle Award, British Academy Award, Bayerischer Filmpreis,

Bambi, Bundesfilmpreis, ua..

H O M E

Sentana Filmproduktion GmbH . Gebsattelstr. 30 . 81541 München

Geschäftsführer: Dr. Michael Verhoeven, Simon Verhoeven

mail@sentana.de

Amtsgericht München: HRB 6912

Impressum / Datenschutz